Altpapiercontainer

Bücher

images-1

  • Mao siegt – Sieg dem Narzissmus-Nihilismus. Matthes & Seitz, Berlin 2013,  eBook hier bestellen
  • Wider den Ernst des Lebens. In: Paul Lafargue: Das Recht auf Faulheit. Matthes & Seitz, Berlin 2013
  • Eloge de la démotivation. Lignes, Paris 2008
  • Du bist nicht allein, Sklave! SuKuLTuR, 2008
  • Mehr Zuckerbrot, weniger Peitsche. Tiamat Verlag, Berlin 2002
  • mit Anne Hahn: Sklavenmarkt – Utopie und Verlust. Lukas Verlag, Berlin 2000

 

Eine  kleine Auswahl abrufbarer Aufsätze von mir:

  • Unnüchtern betrachtet – Rausch als Antiphilosophie (2012) PDF
    Der einzig Nüchterne unter Trunkenen – Wer möchte das schon sein?
  • Gesamtkunstwerk Gaddafi (2011) PDF
    Über das Verhältnis von Kunst und Diktatur in Libyen, geschrieben als Gaddafi noch lebte.
  • Wozu Denkmale? (2011) PDF
    Und wenn ein Denkmal nur da wäre, um uns der Bürde des Erinnerns zu entledigen?
  • Ostelbier und Westfranken – Kulturelle Grenzfälle (2010) PDF
    Ein Franzose erklärt Wessis den Osten
  • Wider das Projekt (2010) PDF
    Geistiges Aikido, asymmetrische Konflikte und die Grammatik der sozialen Reproduktion
  • Krise der Darstellbarkeit / Darstellbarkeit der Krise (2009) PDF
    Welche ist die geeignete Erzählform? Historische Rekonstruktion? Krimi? Horrorfilm? Komödie? Tiersendung?
  • Rekonstruktion und Verzerrung (2009) PDF
    Das Russelsche Huhn und die widerspruchliche Sehnsucht nach Rekonstruktionen
  • Willkommen in Bobo City (2007), hier online
    Ein Bildnis des “Bourgeois-Bohême” mit besonderem Augenmerk auf Berlin Prenzlauer Berg.
  • Das Frankenstein-Experiment (2007), hier online
    Die Geburt des Managements aus dem Geist des Vampirismus
  • Wir sind die Verbrecher (2006), hier online
    Wieder ein Revolutionsaufruf in der FAZ…
  • Kann uns der Staat von der Arbeit retten? (2006) hier online
    Wie subversiv ist die Forderung nach einem Grundeinkommen?
  • Entlasst die Experten! (2005), hier online
    Dieser Text hatte mal die zweifelhafte Ehre, vom Pressesprecher der Bundesregierung lobend zitiert zu werden!
  • Demotivationstraining (2004), hier online
    Über Sucht, Kontraproduktivität und die Notwendigkeit von Brachen
  • Die Hinterbliebenen. (2004) In: Rudolf Maresch, Florian Rötzer (Hrsg.): Renaissance der Utopie. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2004,
  • Das Winner-Loser-Verhältnis (2003) In: Schritte zur Flucht von der Arbeit zum Tun. Walther König, Köln 2004
  • Lasst Euch nicht gehen (2001) In: Carl Hegemann (Hrsg.): Erniedrigung genießen. Alexander Verlag, Berlin 2001,
  • Werden die Menschen dümmer als ihre Maschinen? (2000) In: Frank Schirrmacher (Hrsg.): Die Darwin AG. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2001
  • Du bist nicht allein, Sklave (2000), hier online
    Der Text, wodurch ich als “Kunstfeind”, “latenter Homophobe” und “Gegenmoderne” (Tom Holert) entlarvt wurde